Suppentag

19. März 2017

Der von der Katechetin Franziska Meier mit 3. und 4. Klässlern gestaltete Familiengottesdienst handelte
von "Hören", "vor lauter verschiedener Ablenkung nichts mehr hören",
dass der Ruf den Samuel hörte nicht von Eli sondern von Gott kam,
durch wen hören wir Gott sprechen? Durch Menschen ist eine Antwort.
Anschliessend an den durch das Schülerensemble musikalisch umrahmten Gottesdienst
waren alle in die Pfarrschüür zu einer Suppenmahlzeit und feinem Kuchen eingeladen.


















































Fotos: © Erica Stadelmann